Fußbodendämmung für Betonfundament 15-18 m²

Fußbodendämmung für Betonfundament 15-18 m²
- 20% € 849,-  679,-

inkl. MwSt.

F0.6.00006

Lieferzeit ca. 3-4 Wochen

Fußbodendämmung für Betonfundament 15-18 m²
€ 679,-
Können wir helfen?
Fußbodendämmung für Betonfundament 15-18 m²
Diese Fußboden-Dämmungsset besteht aus Styrodur®-Platten (1265 x 615 x 30 mm), einer Isoself... mehr

Diese Fußboden-Dämmungsset besteht aus Styrodur®-Platten (1265 x 615 x 30 mm), einer Isoself Dämmstoffschüttung, einer Dampfbremsfolie sowie einem multifunktionalen Tape. Das Fußboden-Dämmungsset ist ausgelegt für Gartenhäuser und Gartensauen mit einer Grundfläche von 15-18 m².

Funktionsweise

Die Dämmplatten müssen ggf. zurechtgeschnitten werden und anschließend in die Hohlräume der Fundamentbalken des Gartenhauses oder der Gartensauna gelegt. Die dabei entstehenden Hohlräume werden mit der Dämmstoffschüttung aufgefüllt. Anschließend wird die Dampfbremse aufgebracht, die Schnittflächen der Folie sollten mit dem Tape luftdicht verklebt werden. Durch diese Konstruktionsweise erhalten Sie einen optimal gedämmten Boden für ihr Gartenhaus bzw. Ihre Gartensauna.

Für das Verlegen der Dämmplatten sind Fundamentbalken und Bodenbretter vorausgesetzt. Sind diese nicht im Lieferumfang, bestellen Sie bitte ein Boden-Paket aus dem Zubehör in vorgeschlagender Menge.

Anleitung

  • Legen Sie die Fundamenthölzer Ihres Garten- oder Saunahauses auf Ihrem Fundament (Pflaster, Platten oder Betonfundament) aus und montieren Sie diese anschließend entsprechend der Montageanleitung des Hauses. Wir empfehlen, das Fundament komplett mit Fundamenthölzer zu schließen, damit das Dämmgranulat nicht herausrieselt. Hierfür sind zusätzliche Fundamentbalken, je nach Größe des Garten- oder Saunahauses variierend, notwendig. Diese sind nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Schneiden Sie nun, wenn notwendig, die Styrodur®-Platten entsprechend der Größe der Abstände der Fundamenthölzer mit einem Cuttermesser zu. Legen Sie diese anschließend aus, bis alle Zwischenräume gefüllt sind.
  • Füllen Sie nun die freigebliebenen Lücken mit der Dämmstoffschüttung vollständig auf. Überflüssiges Material können Sie im Anschluss bspw. mit einer Wasserwage wieder von der Fläche abziehen.
  • Verlegen Sie nun die Dampfbremsfolie auf den Fundamentbalken. Befestigen Sie diese bspw. mit Dachpappnägeln o.ä. Befestigungsmaterial (nicht im Lieferumfang enthalten). Dichten Sie die Folienübergänge sauber mit dem mitgelieferten Tape ab.
  • Achten Sie darauf, sich nur noch auf den Fundamentbalken zu bewegen, die fertige Dämmung darf nicht betreten werden. Nun können Sie den Fußboden ihres Gartenhauses, ihrer Gartensauna montieren.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Styrodur-Platten (1250 x 600 x 30 mm)
  • Dämmgranulat (0-6 mm)
  • Dampfbremsfolie
Gut zu Wissen:

Bewertungen

Kundenmeinung:
Ähnliche Artikel

Bitte wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache:

Wir freuen uns, Ihnen GartenHaus Produkte in vielen Ländern anzubieten. Jedoch unterscheiden sich Verfügbarkeiten, Preis und Versandoptionen. Leider können wir keinen internationalen Versand anbieten.

Hinweis

Diese Kategorie ist in diesem Land nicht verfügbar.

Dieser Artikel ist in diesem Land nicht verfügbar.

Beim Verlassen der Seite werden der Warenkorb und der Merkzettel gelöscht.

Beim Verlassen der Seite wird der Merkzettel gelöscht.

Möchten Sie trotzdem fortfahren?