Passend zu Ihrem blau gestrichenen Gartenhaus soll auch Ihr Garten in wunderbarem Blau erstrahlen? Wir zeigen Ihnen, welche Blumen Sie dafür benötigen und vor allem, wie zauberhaft die Kombination aussehen kann.

Vor allem im Frühling ist die Versuchung groß, den ganzen Garten mit bunten Blumen zu bestücken. Rot, Gelb, Blau, Lila und vieles mehr soll den Garten in ein Blumenmeer verwandeln. Unser Vorschlag jedoch: gestalten Sie die Blumenbeete in der Farbe Ihres blauen Gartenhauses. Einheitlich ist dabei nicht langweilig, sondern erfrischend anders. Denn Blau ist nicht gleich Blau: Die Palette an Blautönen ist unglaublich vielfältig. Lassen Sie sich inspirieren!

Hellblau – wie der Himmel so schön: Mit Vergissmeinnicht und Leberblümchen

Mit einem hellblauen Gartenhaus schweben Sie wohl ganzjährlich auf der Wolke der Frühlingsgefühle. Denn der hübsche Pastellton ruft mit seiner Zärtlichkeit unweigerlich den Träumer hervor. Damit in Ihrem Garten ein romantisches Gesamtbild entsteht, können Sie auf passende Blumen in Ihren Beeten zurückgreifen.

Diese Blumen sollten in Ihrem hellblauen Beet nicht fehlen:

  • Vergissmeinnicht
  • Blaue Herbstastern
  • Jungfer im Grünen
  • Steinsame
  • Wegwarte
  • Blauer Mohn
  • Ehrenpreis
  • Leberblümchen
gartenhaus-hellblau-clockhouse

Vor allem unsere Clockhouses sind für die Farbe Blau wie gemacht.

gartenhaus-hellblau-eckhaus

Ein hellblauer Fleck in der Gartenecke? Mit ein paar hübschen Blümchen sieht das 5-Eck-Gartenhaus gleich noch besser aus.

Bilder von Blumen kommen bei Gartenfans und Gartenhausliebhabern unglaublich gut an. Vor allem hellblaue Naturgeschöpfe werden gerne vor die Kamera gezogen.

Ein Blumenmeer in hellem Pastellblau – ein Traum!

gartenhaus-hellblau

Dieses wunderschöne Pastellblau ergänzt sich perfekt mit einem blauen Blumenbeet.

Blau hat noch mehr zu bieten: Von Mittel- bis Dunkelblau

Auch wenn der Farbe Blau oft Kühle nachgesagt wird, bei der Beetbepflanzung stimmt das überhaupt nicht. Denn hier wirkt ein in blau getünchter Blumenteppich vor allem zu einem blauen Gartenhaus sehr beruhigend. In den eher dunklen Blautönen gestaltet wirken die nebeneinander gesetzten Blumen wie ein Himmel – diesmal jedoch wie ein dämmernder, klarer Nachthimmel. Eine Einladung zum Träumen also.

gartenhaus-mittelblau-clockhouse

Ein in sattem Mittelblau gehaltenes Clockhouse-Gartenhaus setzt den größten Farbakzent in Ihrem Garten, der durch ein farbiges Beet nur noch besser zur Geltung kommt.

Ein von ELA (@knipseli) gepostetes Foto am

Diese Blumen sollten in Ihrem mittel- oder dunkelblauen Blumenbeet nicht fehlen:

  • Enzian
  • Blauer Immergrün
  • Lupine
  • Schwertlilie
  • Traubenhyazinthe
  • Blauregen
  • Gauchheil
  • Kornblume
gartenhaus-dunkelblau

Auch in der Dämmerung ein echter Hingucker – ein blauer Gartenpavillon.

Ein von ELA (@knipseli) gepostetes Foto am

Minimale Farbakzente durch Kombination: Blau-weiß

Sie haben Ihr Gartenhaus in Weiß-Blau gestrichen? Dann haben wir die passende Blume für Sie: die Passionsblume fügt sich mit ihrer Farbgebung genau in das Bild Ihres Garten eins. Blau-Weiß oder Weiß-Blau ist dabei egal. Die wunderschöne Blume macht Ihren Garten zum Hingucker!

gartenhaus-weiss-blaue-fensterrahmen

Auch farbtechnisch kombiniert in Weiß und Blau macht das Pultdach-Gartenhaus einiges her.

Auch für andere Farbkombinationen ist die Blumenwelt zu haben. Ist Ihr Gartenhaus zufällig Blau-Gelb?

Diese Blumen sollten in Ihrem blau kombinierten Blumenbeet nicht fehlen:

  • Dreifarbige Trichterwinde
  • Passionsblume
  • Veilchen
  • Blauer Rosen-Eibisch

Blau ist nicht gleich Blau – sondern Lila?

Nicht immer ist Blau drin, wenn Blau draufsteht. Soll heißen, viele als blau ausgewiesene Gartenblumen können sich beim Blühen auch als eher violett herausstellen. Diese Farbe überwiegt meist, weshalb Sie sich bereits darauf einstellen sollten, dass Ihr Blumenteppich vielleicht nicht satt blau wird, sondern ein paar lila Flecken dazwischenfunken. Oft sind die violetten Farbtöne aber eine wunderschöne Ergänzung und der Unterschied zum Mittelblau gar nicht so groß.

Blaues Haus – blaue Deko

Zu einem blauen Gartenhaus mit einem vorgelagerten blauen Blumenteppich passt vor allem ein Stil wie die Faust aufs Auge: der maritime Einrichtungsstil. Er ergänzt das von Ihnen geschaffene Blumenmeer nicht nur vom Namen her perfekt, sondern passt sich durch weiße und blaue Akzente auch nahtlos in das Gesamtbild Ihres Gartens ein. In unserem Artikel zu 3 Ideen für die  Terrassengestaltung können Sie sich vom maritimen Stil inspirieren lassen.

Mehr blaue Blumenbeete können Sie auf unserem Pinterest Board entdecken!

Mit blauen Beeten zum blauen Gartenhaus können Sie sich einen entspannten Frühling in den Garten holen. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Pflanzen!

***

Bilder: Titelbild: ©gartenhaus-gmbh.de, ©iStock.com/GraphiKat, Gartenhäuser: ©gartenhaus-gmbh.de, Blumen: Instagram.com