Schon optisch fällt dieses Gartenhaus deutlich aus dem üblichen Rahmen: schwarz-weiss gefleckt wie eine Holsteiner Kuh ist es ein echter Hingucker! Das ist aber nicht nur kreative Deko, sondern hat tatsächlich mit der Nutzung dieses witzigen Häuschen zu tun.

Die Milchtankstelle: 24 Stunden geöffnet

Familie Audehm führt einen Milchvieh-Betrieb mit den bekannten, schwarz-bunten Kühen. Die attraktive Fleckung der Kühe inspirierte dazu, auch das neue Gartenhaus entsprechend zu gestalten. Dies passt umso besser, weil hier eine „Milchtankstelle“ eröffnet werden soll: Kunden können sich rund um die Uhr dort selber Rohmilch zapfen. Im Dorf ist das „Kuhfleckenhäuschen“ schon jetzt ein echtes Highlight, was uns wirklich nicht wundert!

Unproblematischer Aufbau auf gepflastertem Fundament

Freundlicherweise hat uns Herr Audehm auch ein paar Fotos vom Aufbau des Gartenhauses zur Verfügung gestellt. Das Häusschen wurde auf einem  gepflasterten Fundament errichtet. Hier sieht man, wie die Blockbohlen passgenau eingefügt werden und die Wände zügig heran wachsen:

Gartenhausaufbau

Die Wände sind fertig, die Dachbalken liegen ebenfalls bereits auf, und nun werden die Türflügel für die breite Doppeltür eingehängt:

Türen werden eingehängt

Im Innenraum werden die Bodenbretter auf die tragenden Basishölzer geschraubt:

Gartenhaus Bodenaufbau

Das Dach wird nun ebenfalls fertig. Auf die Dachbretter werden die Bitumen-Schindeln aufgebracht, die das Haus vor der Witterung schützen und zudem richtig gut aussehen:

Gartenhaus-Dachaufbau

Nun fehlt noch der Anstrich. Das spätere „Kuhfleckenhäuschen“ bekommt zunächst einen vollständigen Antrich in weiß:

Gartenhaus wird gestrichen

Dann sind die „Kuhflecken“ dran. Sie entstehen nicht etwa mittels Schablonen, sondern werden von Frau Audehm freihändig aufgemalt – erst in Form von Umrissen, die dann eine schwarze Füllung bekommen.

Gartenhaus-Bemalung

Eine kreative Arbeit für ein einzigartiges Ergebnis!

Gartenhaus-Bemalung

Wir beglückwünschen Familie Audehm zu diesem gelungene Projekt und wünschen viel Erfolg mit der „Milchtankstelle“.

Sie suchen zusätzliche Inspiration rund um Gartenhäuser? Schauen Sie doch einmal auf unserem Pinterest-Board zu Die besten Kundenprojekte vorbei. Dort haben wir zusätzlich eine Vielzahl an schönen Boards zum Thema Haus, Garten und Gartenhaus für Sie zusammengestellt.

Folgen Sie uns auch gern auf Facebook, Instagram und Twitter, damit Sie keinen unserer neuen GartenHaus-Magazinartikel mehr verpassen.

Kundenprojekte