1
2
3
Kontakt

Baugenehmigung

pool-garten
Swimmingpool Baugenehmigung: Das müssen Sie wissen!

Träumen Sie vom eigenen Swimmingpool im Garten? Mit diesem Traum sind Sie nicht allein! Laut dem Bundesverband Schwimmbad & Wellness e.V. gibt‘s in Deutschland bereits 833.000 private Swimmingpools. Bundesweit seien es im Jahr 2020 demnach ca. 30.000 neue Gartenpools hinzugekommen – zwei Mal so viele wie in einem Jahr vor der Pandemie üblich. Bevor Sie selbst zum Poolbesitzer werden, sollten Sie allerdings die Rechtslage rund um den Pool kennen. Die wichtigste Frage „braucht man eine Baugenehmigung für einen Pool?“ beantworten wir Ihnen in diesem Beitrag.

(mehr …)

Gewächshaus aus alten Fenstern
Gewächshaus aus alten Fenstern bauen: Das sollten Sie wissen!

Sie wünschen sich ein einzigartiges Gewächshaus? Dann haben wir einen Vorschlag für Sie: Bauen Sie sich doch ein Gewächshaus aus alten Fenstern! Woher Sie alte Fenster bekommen und wie Sie damit ein Gewächshaus selber bauen, in Groß wie in Klein, das erklären wir Ihnen in diesem Ratgeber Schritt für Schritt. Dazu gibt’s viele praktische Tipps von uns, die Sie ganz einfach umsetzen können. (mehr …)

holz-lagern-unterstand
Fundament für ein Kaminholzregal bauen: So klappt es!

Ein Kaminholzregal ist notwendig, wenn Sie in den kalten Monaten mit Holz heizen wollen. Er hält Ihr Brennholz gestapelt, trocken und einsatzbereit. In der Regel wird ein solches Regal im Garten oder unter einem Carport errichtet. Kaminholzregale – auch als Brennholzregale bezeichnet – gibt es als fertige Bausätze zu kaufen, sie können aber auch recht einfach aus verschiedenen Materialien selbst gebaut werden.

(mehr …)

Tiny House
Tiny House Baugenehmigung: Das müssen Sie wissen!

Sie spielen mit dem Gedanken, sich ein Tiny House zuzulegen? Dann sollten Sie sich vorab unbedingt mit dem Thema Tiny House Baugenehmigung beschäftigen, damit auch rechtlich alles seine Ordnung hat. Dieser Beitrag informiert darüber, ob Sie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz eine Baugenehmigung für Ihr Minihaus brauchen.

(mehr …)

Grillkota Baugenehmigung: Wir sagen, worauf Sie achten müssen!
Grillkota Baugenehmigung: Wir sagen, worauf Sie achten müssen!

Sie planen den Bau einer Grillkota, auch Grillhütte genannt, in Ihrem Garten? Dann sollten Sie sich vorab unbedingt darüber informieren, ob Ihr Bauvorhaben einer Genehmigung bedarf. Grundsätzlich unterliegen Bauten im Garten wie Gartenhaus, Gerätehaus und Grillkota dem Baurecht. Letztgültig geben Baubehörden vor Ort genaue Auskunft darüber, welche lokalen Regelungen in der Gemeinde greifen. Alles Wissenswerte dazu haben wir für Sie zusammengefasst.

(mehr …)

gewerbe-gartenhaus-genehmigung
Gewerbe im Gartenhaus: Welche Vorschriften sind bei gewerblicher Nutzung zu befolgen?

Wohnraum wird in Deutschland seit Jahren immer teurer. Nicht anders verhält es sich mit gewerblich genutzten Flächen, hier ist die Lage teilweise sogar noch extremer. Wer bereits Immobilieneigentum bzw. einen eigenen Garten besitzt, der könnte auf die Idee kommen, bei Bedarf einfach ein Gewerbe im Gartenhaus zu realisieren. Doch ist das überhaupt erlaubt, und – wenn ja – welche Vorgaben und Regularien sind bei der Planung zu beachten? Unser Artikel klärt auf.

(mehr …)

Baumhaus selber bauen
Baumhaus Genehmigung: Ab wann brauchen Sie eine?

Wer ein Baumhaus bauen möchte, sollte sich im Klaren darüber sein, dass dieses nach länderspezifischem Baurecht eine sogenannte bauliche Anlage ist, die genehmigungspflichtig ist. Wir informieren Sie in diesem Beitrag zu allem, was rund ums Baumhaus recht ist. Dabei gehen wir auch auf die Rechtslage zum Baumhaus in den Bundesländern ein, denn Baurecht ist hierzulande Sache der Länder und geben zudem Infos zu Österreich und der Schweiz. Wir verraten, was Sie zur Baumhausgenehmigung wissen müssen!

(mehr …)

gartenarbeit-unglücklich-überlegen-verboten
Für Gartenarbeit Bußgeld zahlen? Das müssen Sie wissen!

Beim Gärtnern muss alles mit rechten Dingen zugehen. Zwar gibt es in Deutschland kein sogenanntes Gartenrecht, aber das Thema Garten regeln unter anderem das Wohnungsmietrecht und das Nachbarrecht mit Verordnungen und Gesetzen, die die einzelnen Bundesländer erlassen. Für Recht und Ordnung in Kleingärten (Schrebergarten) sorgt das Bundeskleingartengesetz (BKleingG). Wer sich beim Gärtnern nicht an Recht und Gesetz hält, muss mit Bußgeldern rechnen: In unserem „Bußgeldkatalog Garten von A bis Z“ haben wir viele Gartenarbeit-Bußgelder zusammengetragen, die Sie kennen sollten – schauen Sie mal rein! (mehr …)

Zaun planen: Das wissenswerte Zaun-planen-ABC
Zaun planen: Das wissenswerte Zaun-planen-ABC

Sie möchten einen Zaun planen? Unser Zaunplaner erklärt Ihnen alles von A bis Z, was Sie zum Zaun planen wissen müssen: Von A wie Aufbau über B wie Begrünung, L wie Lärmschutz, K wie Kosten bis hin zu R wie Reparatur und Z wie Zauntypen – hier finden Sie zu allen Aspekten rund um das Planen Ihres Zauns Informationen. Ohne langes Vorwort steigen wir heute direkt ins Thema Zaun planen ein – und starten unser Zaun-planen-ABC. Los geht’s!

(mehr …)

Gartenhaus Wasseranschluss
Gartenhaus Wasseranschluss: So kriegen Sie’s hin!

Ein Wasseranschluss im Gartenhaus liefert Ihnen fließend Wasser für die Zapfstellen in Küche und Bad, sowie für die gegebenenfalls mit Wasser gespülte Toilette. Mit einer Zapfstelle draußen am Gartenhaus kommen Sie zudem leicht an das Wasser, das Sie zum Bewirtschaften Ihres Gartens brauchen. Sie sehen: Ein Wasseranschluss erhöht den Wohnkomfort und erleichtert die Gartenarbeit. Wir erklären Ihnen im Folgenden, wie Sie den Wasseranschluss fürs Gartenhaus hinkriegen und was Sie beim Verlegen der Wasserleitungen beachten müssen.

(mehr …)

Holzzaun bauen
Zaun Baugenehmigung: Das müssen Sie zur Einfriedung wissen!

Muss ein Zaun genehmigt werden? Welcher Zaun und welche Einfriedung braucht eine Baugenehmigung? Zaunart, Zaunmaterial, Zaunhöhe – wovon hängt es ab, welcher Zaun genehmigt werden muss? Zaun auf Grundstücksgrenze – genehmigungspflichtig oder nicht? Gibt es unterschiedliche Regelungen pro Bundesland? Unser Ratgeber beantwortet diese und noch mehr Fragen und gibt Ihnen wertvolle Tipps rund um das Thema Zaun Baugenehmigung.

(mehr …)

Gartenhaus für Schrebergarten: Das Kleingartenhaus als Rückzugsort
Gartenhaus für Schrebergarten: Das Kleingartenhaus als Rückzugsort

Nach getaner Gartenarbeit noch einmal etwas entspannen oder einfach ein schönes Wochenende im Grünen verbringen: Ein Schrebergarten ist toll, aber um ihn so richtig nutzen zu können und auch bei Regen einen Rückzugsort zu haben, dafür fehlt ein Gartenhaus. Aber können Sie sich einfach ein Gartenhaus in den Schrebergarten stellen? Wie groß darf es sein? Und müssen Sie es anmelden? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

(mehr …)