5-Eck-Gartenhäuser passen hervorragend in eine Gartenecke, die nach zwei Seiten sowieso keine Aussicht erlaubt. Auch bei Familie Freiheit füllt das Gartenhaus Alina-28 fortan eine solche Ecke, die von einer dichten Hecke gebildet wird. Erfahren Sie mehr zum Aufbau, zur Einrichtung und zum schicken Grundstück mit 5-Eck-Gartenhaus!

Das 5-Eck-Gartenhaus Alina-28: Komplettpaket mit Fensterläden und Blumenkästen

Das kleine Gartenhaus Alina-28 gehört zu den beliebten 5-Eck-Gartenhäusern, die mit ihrer ungewöhnlichen Form auffallen und damit immer mehr Freunde gewinnen. Zudem kommt dieses Schmuckstück im Komplettpaket mit attraktiven Details: Fensterläden für die dreh- und kippbaren Fenster und sogar passende Blumenkästen sind im Lieferumfang enthalten. Das spart Zeit und Geld bei der Suche nach passendem Zubehör.

Mit einem Sockelmaß von 320 x 320 cm bietet das Gartenhaus Alina-28 eine Nutzfläche von 10,24 Quadratmetern, genug Platz für eine wohnliche Einrichtung oder auch zum Verstauen von Gartenmöbeln und Utensilien. Die beiden 80 x 114 cm großen Fenster kommen – ebenso wie die verglaste Doppeltür – im freundlichen Sprossen-Design. Das Dach aus Nut- und Federbrettern besteht aus bereits vormontierten Elementen, was den Gartenhaus-Aufbau sehr erleichtert und Aufbauzeit spart. Ein massiver Holzboden und bereits vorimprägnierte Basishölzer komplettieren den stimmigen Bausatz. Dachpappe und passende Schindeln in verschiedenen Farben sind als Zubehör erhältlich.

Hier ein Blick auf den Grundriss des 5-Eck-Gartenhauses Alina-28 mit allen Maßen.

Gartenhaus Alina-28 Katalogbild

Zu seiner Entscheidung für das Modell Alina-28 schreibt uns Herr Freiheit:

„Ich habe mich speziell für dieses 5-Eck Modell entschieden, weil es gut in unsere Gartenecke passt und die zwei rechtwinkeligen Seiten ohne Fenster sowieso an eine Gartenhecke angrenzen und ich dort keine Aussicht habe. Aus den Fensterfronten und dem schrägen Eingangsbereich haben wir einen wunderbaren Ein- und Ausblick in unseren Garten. An den Seiten wollen wir alles noch schön mit Stauden anlegen und vom Haus einen verschlungenen Weg zum Gartenhaus herstellen.“

Da uns Herr Freiheit genügend Fotos zur Verfügung gestellt hat (herzlichen Dank dafür!) können wir ein paar Eindrücke vom Aufbau zeigen. Auch ohne denn noch neu anzulegenden Weg hat das Grundstück durch das 5-Eck-Gartenhaus bereits an Charme gewonnen.

Gartenhausaufbau: Vom Fundament bis zur Regenrinne

Das Gartenhaus Alina-28 hat Herr Freiheit komplett selbst aufgebaut. Ganz ohne Helfer hat das zweieinhalb Wochen gedauert, einschließlich der vielen Streicharbeiten. Zuvor war allerdings das Fundament dran, eine recht aufwändige Arbeit, wie Herr Freiheit berichtet:

„Die Fundamentplatte brauchte natürlich einen entsprechendem Unterbau aus abgerüttelter Sandschicht, darüber dann Folie und eine 15 cm dicke Betonplatte mit innen liegender Bewehrung. Für die Fundamentplatte habe ich 73 Sack Fertigbetonestrich mit dem Betonmischer verarbeitet, das sind mit Wasserzugabe ca. 3.000 kg Material. Am Schluss haben mir fast die Muskeln versagt, denn ich habe das alles ohne fremde Hilfe durchgezogen.“

Hier sehen Sie das Metallgitter (Bewehrung), das zur Stabilisierung des Betons dient.

Gartenhausaufbau Fundament

Auf dem nächsten Foto ist die fertige Fundamentplatte noch gut erkennbar.

Auf ihr liegen die vorimprägnierten Basishölzer auf, die die Wände tragen.

Gartenhausaufbau Wände

Die Gartenhauswände sind dank des bequemen Nut- und Federsystems einfach zu montieren.

Dieser Schritt braucht in aller Regel die wenigste Zeit. Auch die beiden Leimholz-Fensterrahmen sind schon eingebaut.

Gartenhausaufbau Korpus

Der Blick aus einiger Entfernung zeigt, wie gut das 5-Eck-Gartenhaus in die Ecke passt.

Noch fehlt die breite Doppeltür, doch ist schon klar ersichtlich, dass sie dank der besonderen 5-Eck-Form schräg in Richtung des Wohnhauses zeigen wird:

Gartenhaus Alina-28 im Grundstücks-Eckbereich

Für den Dachaufbau hatte sich Herr Freiheit ein Hilfsgerüst gebaut (ohne Bild), um es auch ohne Helfer montieren zu können. Wie man sieht, hat das gut geklappt!

Die erste Schicht der Dacheindeckung besteht aus gewöhnlicher Dachpappe, eine gute Unterlage für die auch optisch schicken Bitumenschindeln, die am Ende das Dach zieren werden.

Gartenhausaufbau Dachpappe

Von innen ist die komplexe Dachkonstruktion gut zu erkennen. Gut, dass etliche Teile davon bereits vormontiert geliefert werden.

Gartenhausaufbau: Dach von innen

Da der Korpus jetzt komplett steht und auch die Fenster bereits eingehangen sind, kann das Gartenhaus gestrichen werden.

Herr Freiheit hat sich für strahlendes Weiß entschieden, das schon bald durch grüne Akzente ergänzt werden wird.

Gartenhausaufbau Anstrich

Bei den Streicharbeiten hat Herr Freiheit Nägel mit Köpfen gemacht und hohen Aufwand für ein optimales Ergebnis betrieben:

  • Die Außenwände sind insgesamt fünfmal (!) gestrichen: einmal mit Remmers Holzschutzgrund, zweimal mit Remmers Grundierung weiß und zweimal mit Remmers Deckfarbe weiß.
  • Die Innenwände, das Innendach und der Fußboden bekamen zwei Anstriche mit Remmers Innenwohnraumlasur weiß.
  • Der Fussboden ist zusätzlich mit Remmers Hartwachsöl versiegelt.
  • Die Fensterläden, Blumenkästen, Fenster- und Eingangstürrahmen sind mit Remmers Flaschengrün gestrichen.

So wundert es nicht mehr, dass der Aufbau insgesamt zweieinhalb Wochen gedauert hat. (Die verwendeten Farben von Remmers können Sie in unserem Onlineshop bei dem Kauf eines Gartenhauses übrigens gleich mitbestellen).

Aber weiter mit dem Gartenhausaufbau: Das Dach bekommt nun eine zweite Deckschicht aus grünen Bitumenschindeln im Biberschwanz-Design.

So langsam zeigt sich, wie schick das Gartenhäuschen am Ende aussehen wird.

Gartenhausaufbau Dachschindeln komplett

Die Doppeltür ist eingehangen, ebenso die Fensterläden und Blumenkästen.

So ganz fertig sieht es aber immer noch nicht aus.

Gartenhaus Alina-28 fast komplett

Ein Eindruck, der mit dem nächsten Foto verfliegt: Die Fenster sind um die freundlichen Sprossen ergänzt, was gleich einen „anheimelnden“ Eindruck ergibt.

Zudem hat Herr Freiheit den Anstrich rund um Türen und Fenster um grüne Rahmen ergänzt.

Das Gartenhaus ist jetzt fertig und glänzt in voller Schönheit:

Gartenhaus Sprossenfenster

Wirklich fertig? So richtig fertig ist es erst mit der Montag der umlaufenden Regenrinne und der zugehörigen Regentonne.

So sammelt das Dach Regenwasser, das zum Blumengießen verwendet werden kann. Das ist angenehmer für die Pflanzen und spart auch noch Geld.

Gartenhaus Alina-28 mit Regenrinne

Zwei Zypressen schmücken mittlerweile den Eingang und die Blumenkästen sind mit rot leuchtenden Stauden bepflanzt:

Gartenhaus Alina-28 fertig gestellt

Einblicke und Ausblicke

Auch der Innenraum des Gartenhauses Alina-28 kann sich sehen lassen: Schick in Weiß lasierte Wände lassen den Holzton noch durchschimmern.

Hält man sich dort auf, hat man einen schönen Blick übers Grundstück, den gepflegten Rasen und auf die hübsche Sitzgruppe im Grünen.

Gartenhaus: Einblick und Ausblick

Zwar lassen die beiden Fenster und die große Doppeltür viel Licht ins Innere, doch ist auch für abendliche Aufenthalte im Gartenhaus gesorgt.

Ein attraktiver mehrarmiger Kronleuchter hängt von der Decke und verbreitet nicht nur Helligkeit, sondern auch etwas romantische Stimmung.

Gartenhaus Alina-28 Inneneinrichtung

Auf einem Tischchen in der Ecke des Gartenhauses wartet eine Kaffeemaschine auf ihren Einsatz. Die braucht es auch, denn Herr Freiheit schreibt zur heutigen Nutzung des Gartenhäuschens:

„Wir sind jetzt sehr viel im Gartenhäuschen, frühstücken dort, grillen, relaxen oder laden Gäste ein.“

Gartenhaus Alina-28 Einrichtung Kaffeemaschine

Für die gemütliche Runde mit Freunden steht ein Kaffeetisch bereit, der mit bemerkenswerter Liebe zum Detail gedeckt wird.

Gartenhauseinrichtung Kaffeetisch

Zum Schluss noch einmal der Blick aufs ganze Grundstück.

Sieht es jetzt nicht sehr viel hübscher aus als ohne Gartenhaus?

Grundstück mit neuem Gartenhaus

Auch im Winter wertet das neue Gartenhäuschen das Grundstücks deutlich auf. Herr Freiheit hat allen Grund, stolz auf seine Arbeit zu sein!

Gartenhaus im Winter

Wir wünschen Familie Freiheit viele Jahre Freude mit dem 5-Eck-Gartenhaus Alina-28!

***

Mehr zum Thema:

Sie suchen zusätzliche Inspiration rund um die Gartengestaltung? Schauen Sie doch einmal auf unserem Pinterest-Kanal vorbei. Dort haben wir eine Vielzahl an schönen Boards für Sie zusammengestellt.

Folgen Sie uns auch gern auf Facebook, Instagram und Twitter, damit Sie keinen unserer Artikel rund um Garten und Gartenhaus mehr verpassen.

Kundenprojekte