Mit dem Saunahaus Lupoa-44 hat unsere Kundin Petra Kolbe ihre attraktive Gartenlandschaft ergänzt. Farblich und formal perfekt ans vorhandene Gartenhaus angeglichen, sieht die Anlage nun aus „wie aus einem Guss“. Mit der um ein Bullauge erweiterten Minisauna hat sie den 3. Preis (Sauna) in unserem letzten Fotowettbewerb gewonnen. Wir stellen das sehenswerte Projekt vor.

Minisauna im modernen Stil: Das Saunahaus Lupoa-44

Katalogbild Saunahaus LupoaDas Saunahaus Lupoa-44 ist eine kleine Einraumsauna, die alles bietet, was für  modernes Gartenhaus-Styling typisch ist: ein schickes Flachdach, die breite umlaufende Dachblende und bodentief verglaste Fensterelemente auf der Frontseite.

Das Dach steht nach vorne 50 cm über und schützt die Fenster vor Starkregen und Hagel.  Stabile 44 mm Wandstärke und eine isolierte Zwischendecke sorgen dafür, dass die wohlige Wärme im Saunaraum gut gehalten wird.

Dank der Außenmaße von 259 x 294 cm (mit Dachüberstand) passt das Lupoa-44 in viele kleinere Gärten. Ebenso findet die Sauna Platz neben einem bereits vorhandenen Gartenhaus wie im Garten von Frau Kolbe.

Zur „Minisauna“ wird das Modell Lupoa-44 wegen des Verzichts auf einen Vorraum, nicht etwa wegen zu kleiner Liegen! Drei Saunabänke aus edlem Espenholz sorgen für ausreichend Platz und Bequemlichkeit, auch wenn mal mehr als zwei Personen saunieren wollen.

Hier ein Blick auf den Grundriss mit allen wichtigen Maßen:

Grundriss Saunahaus Lupoa

Das Gartenhaus Madera gibt den Stil vor

Warum aber hat sich Frau Kolbe für genau dieses Saunahaus entschieden? Ein Blick auf ihre attraktiv gestaltete Gartenlandschaft zeigt die Antwort. Das bereits vorhandene Gartenhaus Madera-44 verfügt ebenfalls über die modernen Designelemente Flachdach, Frontblende, bodentiefe Fenster und Türen. Da liegt es nahe, ein Saunahaus im gleichen Stil zu wählen, um die Harmonie des schicken Refugiums nicht zu stören.

Gartenhaus Madeira-44 mit Umgebung

Hier stimmt nämlich alles zusammen: Das warme Ocker und Grau des Hauses wird wunderschön ergänzt durch sandfarbene Fliesen und graue Pflanzgefäße.

Liege und Beistelltisch passen farblich gut zum Holzton des Hauses. Ein ebenso lasierter Sichtschutzzaun mit passend grauer Kante schließt das Grundstück nach hinten ab.

Gartenhaus-Madeira-44

Noch ein Detail finden wir zeigenswert: Eine ausfahrbare Markise schützt das Gartenhaus vor zu viel Sonneneinstrahlung. In heißen Sommern sehr angenehm, wenn man drinnen relaxen will. Natürlich ebenfalls in passendem Grau, das all den grünen und blühenden Pflanzen ringsumher nicht die Show stiehlt.

Gartenhaus Madeira-44 mit Markise

Das Saunahaus Lupoa-44 wird seinen Platz rechts vom Gartenhaus finden. Doch erst einmal steht der Aufbau an, von dem es nur wenige Fotos gibt. Warum? Weil er so unproblematisch war und zügig über die Bühne ging, wie uns Frau Kolbe schrieb.

Sauna Lupoa-44 wird aufgebaut

Zwar handelt es sich bei LUPOA-44 nur um eine kleine Sauna, doch sieht man das dem Packstück, in dem der Bausatz geliefert wird, noch nicht an. Die Spedition fährt das große Paket so nah wie möglich an den Bauplatz heran und setzt es dort mit Hilfe eines Spezialkrans ab.

Saunahaus Lupoa Packstück

Dann ist erst einmal Auspacken angesagt. Die einzelnen Hölzer werden zunächst sortiert und so übersichtlich wie möglich ausgelegt. Wie die Dinge nun voran schreiten, ist dem Aufbauplan zu entnehmen, der dem Packstück beigelegt ist.

Das nächste Bild zeigt die Fundamentbalken, die den Holzboden und die ganze Sauna tragen werden. Sie sind bereits zusammen geschraubt, die ganze Konstruktion kann und soll noch transportiert werden.

Saunahaus Lupoa Aufbau Basishölzer

Um kein aufwändiges Betonfundament gießen zu müssen, hat sich Frau Kolbe für eine Unterkonstruktion aus Einschlaghülsen in Kombination mit Elementen aus dem Terrassenbau entschieden. Diese Elemente sind höhenverstellbar, wodurch die Konstruktion in Waage gebracht werden kann. (Wer keine Zeit für eine solche Eigenbau-Lösung hat, kann auch das Schraubfundament-Set C4  optional mitbestellen, das sehr einfach  zu errichten ist.)

Das Saunahaus steht jetzt auf dem Balkenrahmen, der auf den Pfostenträgern ruht.  Die Bodenunebenheiten sind perfekt ausgeglichen.

Saunahaus Aufbau

Die Wände wachsen dank des einfachen Nut- und Federsystems nun zügig heran.

Rechts im Bild sehen Sie bereits den fertig eingerichteten Innenraum mit den Saunabänken aus Espenholz.

Saunahaus Lupoa - Aufbau und Innenraum

Das tolle Bullauge gehört nicht zur Standardversion, sondern ist ein individueller Ausbau.

Wichtig: Es kann mitbestellt werden, doch das passende Aussägen der Wand für die Montage bleibt dem Können der jeweiligen Baumeister überlassen.

Wie wir sehen, ist das Vorhaben hier hervorragend gelungen. Das Bullauge sitzt perfekt in der Wand und sieht richtig toll aus!

Saunahaus Lupoa

Der Hund des Hauses fühlt sich im neuen Saunahaus schon richtig wohl!

Hund in der Sauna

Der hier verwendete Saunaofen ist ein Elektro-Ofen, die Steuerung ist direkt unterhalb montiert und leicht zu erreichen. Die aufgelegten Saunasteine machen zünftige Aufgüsse möglich.

Auch sonst fehlt nichts, was eine Sauna braucht: Sauna-Sanduhren an der Wand, hölzerne Kopfstützen, sowie Eimer und Kelle für die Aufgüsse.

Unser Tipp: Dieses und weiteres Sauna-Zubehör finden Sie in unserem Shop.

Saunahaus Lupoa Innenraum

Deko-Elemente spielen in der Garten- und Wellness-Landschaft von Petra Kolbe eine große Rolle. Selbst in der kleinsten Ecke – wie hier im Eingang der Sauna – findet sich ein Plätzchen, um  mit gesammelten Steinen, Muscheln und Gräsern Atmosphäre zu schaffen.

Saunahaus: Deko am Ofen

Saunahaus und Gartenhaus: Wie aus einem Guss!

Das Saunahaus Lupoa-44 ist nun fertiggestellt. Der Anstrich entspricht voll und ganz dem des Gartenhauses Madera. Der Korpus ist in einem braun-ockerfarbigen Holzton lasiert, sodass die Holzstruktur noch sichtbar bleibt. Dachblende, Tür und Fensterrahmen zeigen sich in warmem Grau. Ein schicker Kontrast, der dem ganzen Anwesen eine freundlich warme Ausstrahlung verleiht.

Saunahaus Lupoa

Viele Deko-Elemente ziehen auch im Außenbereich die Blicke auf sich: ausgeblichenes Fundholz als Skulptur und aufgereiht als Mobile – die Dinge wirken so mystisch-naturnah, als hätte ein Schamane sie hier arrangiert.

Aus der Nähe betrachtet kommen auch die Arrangements aus Kakteen und Sukkulenten zur Geltung, die den Eingang zur Sauna umrahmen.

Aus der Sauna heraus schaut man auf die großzügige Piazza mit der zentralen Sitzgruppe. Die Verbindung schaffen einige Wegeplatten im Kiesbett, die bis ans Saunahaus heran reichen, jedoch locker ausgelegt sind.

Saunahaus Lupoa - Ausblick und Einblick

Von der Seite betrachtet wirkt das Saunahaus durch das Bullauge ausgesprochen urig!

Wir finden: Eine gute Idee, dieses Detail noch einzufügen, das natürlich auch noch mehr Licht in die Sauna lässt.

Sauna Lupoa mit Bullauge

Rund ums Saunahäuschen erstreckt sich ein Beet mit abwechslungsreicher Bepflanzung in verschiedenen Höhen. Natursteine, Gräser, Hortensien und ein kleiner Baum lassen die liebevollen Hände ahnen, die diesen Garten pflegen und fantasievoll gestalten.

Einen Vorraum benötigt die neue Sauna nicht, denn zum Relaxen steht das gemütlich eingerichtete Gartenhaus Madera bereit. Auch in diesen Raum ist uns der Einblick gestattet: Eine ausladende Couch und ein ebensolcher Sessel laden zum Verweilen ein.

Gartenhaus Madeira-44 Einrichtung

Geschickt platziert vergrößert ein Spiegel an der Rückwand den Raum optisch, indem er das Licht des Eingangs reflektiert.

Deko-Elemente sorgen auch in diesem „Wohnzimmer im Grünen“ für Atmosphäre. Kerzen und Windlichter, dekorierte Schalen und Trockenblumen-Gebinde, dazu die „antike“ Weltkarte an der Wand – hier lässt sich der Alltag aufs Angenehmste vergessen. Einen extra Vorraum braucht die Sauna dank dieses schönen Gartenzimmers wirklich nicht!

Gartenhaus Madeira-44 Einrichtung

Von der Piazza aus gesehen zeigt sich jetzt die ganze Schönheit des Ensembles: Das Gartenhaus Madera und das Saunahaus Lupoa sehen aus wie zusammen geplant und gebaut. Die schicken Pflanzkübel mit großblumigen Gewächsen werten die Anlage weiter auf.

Gartenlandschaft Gartenhaus und Saunahaus

Insgesamt ein gelungenes Projekt, das seinen Preis im 1. Fotowettbewerb 2019 redlich verdient hat!

Wir bedanken uns für die Fotos und wünschen Frau Kolbe viele Jahre Freude mit dem wunderschön integrierten Saunahaus Lupoa-44.

Gartenlandschaft Gartenhaus und Saunahaus

Mehr zum Thema?

Oder suchen Sie zusätzliche Inspiration rund um die Gartengestaltung? Schauen Sie doch einmal auf unserem Pinterest-Kanal vorbei. Dort haben wir eine Vielzahl an schönen Boards für Sie zusammengestellt.

Folgen Sie uns auch gern auf Facebook, Instagram und Twitter, damit Sie keinen unserer Artikel rund um Garten und Gartenhaus mehr verpassen.

***

Titelbild: ©GartenHaus GmbH/Kundenprojekt,
Artikelbilder: Bild 1-2: ©GartenHaus GmbH, Bild 3-23: ©GartenHaus GmbH/Kundenprojekt

Kundenprojekte