Die Jury hat entschieden: Die fünf Gewinner des 1.Gartenhaus-Fotowettbewerbs 2016 stehen fest. Gesucht wurden die schönsten Gartenhäuser Deutschlands, egal ob klassisches Gartenhaus, Saunahaus, Pavillon oder Gerätehaus. Wir freuen uns mit den Gewinnern und zeigen ihre wunderschönen Gartenhäuser.

Fünf Preise, fünf Gewinner und viele preiswürdige Einsendungen

Die Auswahl der Gewinner ist uns auch dieses Mal nicht leicht gefallen! Alle Kundinnen und Kunden der Gartenhaus Gmbh waren eingeladen, ihr Gartenhaus fotografisch in Szene zu setzen und mit den besten Bildern am Wettbewerb teilzunehmen. Unter den vielen Einsendungen waren viele wunderschöne Bilder gelungener Gartenhäuser, die einen Preis wert gewesen wären! Letztlich konnten jedoch nur fünf Einsender gewinnen, die wir mit Freude hier präsentieren – los gehts:

1.Preis (500€ + 500€ Shop-Gutschein):
Christia Sperling mit dem Clockhouse-44 Royal ISO

Mit seinem hohen Satteldach und dem attraktiven Ziergiebel ist ein Clockhouse schon für sich genommen etwas Besonderes. Christia Sperling und ihr Lebensgefährte Andreas Neider haben mit ihrem großartigen Clockhouse-44 Royal ISO gezeigt, wie man mit einem schicken Anstrich, einer tollen Einrichtung und Ton-in-Ton-Deko-Elementen ein wahres Schmuckstück erschaffen kann:

clockhouse-44-royal-iso-front-2

Sieht es nicht wunderschön aus? Mal ganz ohne klassisches Schwedenrot glänzt das Clockhouse in trendigem Grau und Weiß, akzentuiert durch einen hübschen 3-D-Stern im Ziergiebel statt der traditionellen Uhr. Eine witzige Idee! In der Einrichtung dominiert strahlendes Weiß, aufgelockert durch sparsam gesetzte Farbakzente in Pastelltönen. Die komfortable Küchenzeile bietet viel Stauraum, passend dazu schaffen Wandregale im Landhaus-Stil Atmosphäre. Ein beqemes Ecksofa lädt zum Chillen ein, das mit seinem Altrosé-Farbton und den passenden Kissen Gemütlichkeit ausstrahlt:

clockhouse-44-royal-iso-innen-4

Auch auf der Terrasse setzt sich die helle, mit pastelligen Akzenten aufgelockerte Farbgestaltung in einer Wohnlandschaft fort, die nicht nur gut aussieht, sondern sogar selbst kreiert ist. Couch und Couchtisch bestehen aus weiß gestrichenen Europaletten, gepolstert mit Kissen im selben Design wie jene in der Küche. Darüber schweben zwei dreieckige Sonnensegel, die den nötigen Schatten bringen. Sehr stimmungsvoll und bequem ist auch die große Hängematte.

clockhouse-chill-out

Ein weiteres Highlight rund um dieses Clockhouse ist die Außenküche. Auch hier fällt auf, mit welcher Sorgfalt die Materialien ausgewählt wurden und die Farben zueinander passen, vom matt lasierten und ansonsten naturbelassenen Holz von Tisch und Schubladenschrank bis hin zur echten Kupferpanne. Da stimmt einfach alles!

clockhouse-aussenkueche

Mehr über Aufbau und Ausstattung dieses gelungenen Projekts und weitere Fotos finden sich im Magazinbericht „Ein Clockhouse zum Verlieben“. Bei soviel Harmonie mit Farben, Formen und Materialien wundert es nicht, dass die Gestalterin dieses Ambientes keine Amateuerin in Sachen Design ist. Christia Sperlings Online-Shop mit Stempeln, Papier und mehr ist genauso liebevoll gestaltet wie alles im und um das neue Clockhouse.

2.Preis (250€ + 250€ Shop-Gutschein):
Klaus Mönnich mit dem Schwedenhaus-28

Ein Schwedenhaus wirkt schon durch seine Form ein wenig märchenhaft, denn mit seinem hochen Satteldach und einladenden Sprossenfenstern entspricht es der Urform des Hauses, wie es alle Kinder malen. Familie Mönnich hat am eigenen Schwedenhaus-28 diesen idyllischen Aspekt durch selbst gefertigte Fensterläden und einen Rundzaun verstärkt, der jedem „Hexenhäuschen“ gut zu Gesicht stünde.

schwedenhaus-28

Die Gesamthöhe von ca. 345 cm hat Herr Mönnich genutzt und einen Zwischenboden eingezogen, wodurch noch weiterer Stauraum gewonnen wurde.

Schwedenhaus 28 / Details

Liebevolle Details wie das Deko-Herz mit einem wahren Gartenspruch lassen ganz vergessen, dass dieses Gartenhaus „nur“ als Gerätehaus genutzt wird. Auch die Pflasterung der Terrasse ist wirklich hübsch geworden und war gewiss nicht einfach zu verlegen.

Schwedenhaus 28Kurzum: Ein Gartenhäuschen wie aus dem Bilderbuch, perfekt gestaltet von der Basis bis zum Wetterhahn auf dem Dachfirst!

3.Preis (200€ + 200€ Shop-Gutschein):
Georg Brathe mit der 2-Raum Fass-Sauna Modell Finn

Eine wahre Idylle im Grünen hat auch Georg Brathe erschaffen: Die 2-Raum Fass-Sauna Modell Finn steht am Ufer eines 10 x10 Meter großen Koi-Teichs, der zugleich ein Schwimmteich ist. Wie man sieht, gibt es genug Bewegungsraum für die Kois, aber auch für Menschen nach einem zünftigen Sauna-Gang.

Saunafass am Koi-Teich

Das hübsche Ambiente und insbesondere der Teich, der 50.000 Liter Wasser fasst, benötigten eineinhalb Jahre des Planens und Bauens bis zur Fertigstellung. Die Idee, eine Fass-Sauna ans Ufer des Teichs zu stellen, kam Herrn Brathe beim Besuch eines Saunabades, dessen Außensauna ebenfalls von einem Koi-Teich umgeben war. Und tschüss, Saunabad – privat ist es doch viel gemütlicher!

Fasssauna außen und innen

Wie schön sich der Umriss des Saunafasses im Teich spiegelt! Für das Modell Finn hat sich Familie Brahte nach langem Suchen und Vergleichen entschieden, da es über einen Vorraum verfügt, zwei bequeme Liegen und einen 5KW Elektroofen, der für das Heizen der Sauna völlig ausreicht. Die entstandene Wellnesslandschaft mit Fass-Sauna und Koi-Teich kann sich wirklich sehen lassen!

4.Preis (150€ + 150€ Shop-Gutschein):
Peter Clausen mit dem Gartenhaus Spessart-44 ISO

Mut zur Farbe beweist Peter Clausen mit seinem Gartenhaus Spessart-44 ISO, das mit seinem intensiven Rot und den in Weiß abgesetzten Tür- und Fensterrahmen einen starken Kontrast ins umgebende Grün setzt.

Gartenhaus Spessart-44 ISO

Die große überdachte Terrasse, die das Modell Spessart-44 ISO mitbringt, war für Familie Clausen der Hauptgrund für die Wahl dieses Gartenhauses. Auch noch bei leichtem Regen in den Abendstunden draußen sitzen können, aber denoch im Trockenen: im Norden von Schleswig Holstein eine schöne Möglichkeit, denn das Wetter zeigt sich häufig von der feuchten Seite.

Gartenhaus Spessart-44 ISO

Vor dem Gartenhaus erstreckt sich ein wunderschön bepflanzter Gartenteich. Rote und rot-bunte Liegen laden zum Entspannen ein und ein blaues Schaf wacht über die Anlage. Das Schaf ist Gartenkunst, ein „Blauschaf“ von der Landesgartenschau 2008, das bei Familie Clausen eine neue Heimat gefunden hat. Übersehen wird es bestimmt nicht in all dem Rot… :-)

5.Preis (150€ + 150€ Shop-Gutschein):
Familie Gronemeyer mit dem Gartenhaus Holstein-40 mit großer Falttür

Familie Gronemeyer wünschte sich ein Gartenhaus mit viel Platz für Familien-Events, für Feste mit Freunden und gemütliche Männer- und Frauenabende. Das Gartenhaus Holstein-40 mit seiner aufschiebbaren Falttür und dem besonders großen Vordach bietet den dafür nötigen Raum drinnen und draußen. Perfekt aufgebaut und wunderschön eingerichtet glänzt das großzügige Gartenhaus zudem mit einem ganz besonderen Dach in Stehfalztechnik, das die Gronemeyers als individuellen Ausbau ergänzt haben.

Gartenhaus Holstein-40 mit großer Falttuer

Im Terrassenbereich lädt eine großfomatige Sitzgruppe im LOUNGE-Möbel-Stil zum Chillen ein. Die sehr gemütliche Eck-Couch, der massive bequeme Sessel mitsamt zugehörigem gepolsterten Hocker aus attraktivem Flechtmaterial setzt einen warmen Kontrast zu den eher “coolen” modernen Linien des Gartenhauses.

Gartenhaus Holstein-40 mit Terrasse

Ein gelungenes Party-Haus, das gewiss viele schöne Feste und Feiern erleben wird!

Wir gratulieren allen Gewinnern des 1. Gartenhaus-Fotowettbewerbs 2016 und wünschen viele Jahre Freude mit den wundervoll gestalteten Gartenhäusern!

Sie suchen zusätzliche Inspiration rund um Gartenhäuser? Schauen Sie doch einmal auf unserem Pinterest-Board zu Die besten Kundenprojekte vorbei. Dort haben wir zusätzlich eine Vielzahl an schönen Boards zum Thema Haus, Garten und Gartenhaus für Sie zusammengestellt.

Folgen Sie uns auch gern auf Facebook, Instagram und Twitter, damit Sie keinen unserer neuen GartenHaus-Magazinartikel mehr verpassen.

Mehr zum Thema?

Hier geht es zu den Gewinnern des letzten Gartenhaus-Fotowettbewerbs.

Kundenprojekte