Familie K. möchte grillen können ohne nass zu werden und entschied sich für das Design Gartenhaus Avantgarde-44 ISO. Das moderne Gartenhaus ist farblich perfekt durchgestylt und glänzt mit einer individuellen Dachgestaltung, wie es sie nur selten gibt. Erfahren Sie mehr über den Aufbau, die Einrichtung und die interessanten Details des 2. Platzes in unserem Fotowettbewerb 2017.

Gerade Linien, klare Form: Das Design Gartenhaus Avantgarde-44 ISO

Gartenhaus Avantgarde-44 ISODas Design Gartenhaus Avantgarde-44 ISO trägt seinen Namen zu Recht: ein modernes Flachdach, bodentief isolierverglaste Panorama-Fenster und Türen, sowie ein geräumiger überdachter Terrassenbereich sind das Ergebnis kompromisslos moderner Gartenhaus-Architektur. Nichts erinnert mehr an lichtarme enge Lauben früher Zeiten.

Dabei lässt sich dieses Modell dank seiner 44 mm starken Wände und der konsequenten Isolierung auch in der kühleren Jahreszeit nutzen – trotz der ungewöhnlich großen Fenster.

Mit einem Frostwächter ist die Überwinterung von Kübelpflanzen gut möglich und auch für die wohnliche Einrichtung bietet das Gartenhaus viel Platz: Das Gartenhaus ist insgesamt 620 x 380 cm groß (Sockelmaß), das sind mehr als 23m² Nutzfläche, die sich auf den großen Innenraum und die integrierte Terrasse verteilen. Hier ein Blick auf den Grundriss mit allen Maßen:

Grundriss Gartenhaus Avantgarde-44 ISO

Frau K., die mit ihrer Familie lieber anonym bleiben möchte, verrät uns zu ihrer Entscheidung für das Gartenhaus Avantgarde-44 ISO:

„Wir wollten gerne ein schlichtes, geradliniges Modell mit einer Überdachung, damit die Grills meines Mannes geschützt stehen und man auch bei schlechterem Wetter beim Grillen nicht nass wird.“

Was aus diesen bescheidenen Wünschen entstanden ist, hat den 2. Preis beim 1. Gartenhaus-Fotowettbewerb 2017 wahrlich verdient:

Gartenhaus Avantgarde-44 ISO in Grau und Weiß

Ein wunderschönes modernes Gartenhaus, farblich in Weiß- und Grautönen gehalten, das sich harmonisch in eine ebenso durchgestaltete Umgebung einpasst. Dank der Fotos, die uns Familie K. zur Verfügung gestellt hat, können wir auch einige Stadien des Aufbaus und die schicke Einrichtung zeigen. Dafür bedanken wir uns recht herzlich.

Das Design Gartenhaus Avantgarde wird aufgebaut

Wie fast alle Gartenhäuser der GartenHaus GmbH wird auch das Gartenhaus Avantgarde-44 ISO in einem einzigen Packstück geliefert und von einem Spezialkran nahe dem Bauplatz abgesetzt. Der Aufbau selbst gestaltete sich problemlos, wie Frau K. uns berichtete. Geholfen haben zwei Freunde, einer davon Schreinermeister, der andere mit Erfahrungen im Trockenbau.

Der erste Schritt zum Aufbau ist das Auspacken und Sortieren der Hölzer und Materialien, die um den Bauplatz herum ausgelegt werden. Auf dem Foto liegen schon die imprägnierten Basishölzer.

Gartenhausaufbau Basishölzer

Die Wände zu errichten ist dank des praktischen Nut- und Federsystems kein Hexenwerk: die verschiedenen Blockbohlen werden einfach ineinander gesteckt. Zusätzliche Schrauben oder Nägel braucht es nicht.

Gartenhausaufbau Wände

Die Wände stehen! Hier sieht man die fleißigen Baumeister, wie sie gerade den Leimholzrahmen des Fensters zur Terrasse einhängen.

Gartenhausaufbau Fenster-Montage

Der Korpus ist komplett, als nächstes wird das Dach montiert. Die Bretter für das moderne Flachdach sind 18mm stark, ein nicht selbstverständliches Qualitätsmerkmal.

Unser Tipp: Achten Sie bei der Gartenhaus-Planung auf die Stärke der Dachbretter. Viele Anbieter verkaufen Gartenhäuser mit sehr dünnen Dachbrettern oder billigen Spanholzplatten.

Gartenhausaufbau Dach

Das Gartenhaus ist fast fertig und bekommt nun einen komplett weißen Anstrich.

Der Innenboden ist gelegt, die kippbaren Panoramafenster sind eingehangen – es fehlt nur noch die Doppeltür zwischen Innenraum und integrierter Terrasse, die beim Streichen eher stören würde.

Gartenhausaufbau Anstrich

Bis auf das Dach, das noch eine Sonderbehandlung bekommen wird, ist nun alles komplett.

Türen und Fenster sind eingehangen, das Gartenhaus erstrahlt in frischem Weiß. Die Baustelle ist geputzt und aufgeräumt.

Gartenhausaufbau Anstrich komplett

Die tollen Grillgeräte, die nun ihren geschützten Platz unter dem Terrassendach eingenommen haben, sind einen extra Blick wert.

Grillgeräte auf der Terrasse

Diese waren für die Familie K. der wesentliche Grund für die Wahl des Design Gartenhauses Avantgarde: Grillen mit Freunden ohne nass zu werden ist jetzt problemlos möglich!

Individueller Ausbau: Dachblende in Stehfalztechnik

Als Besonderheit hat Familie K. ihrem neuen Gartenhaus eine besondere Dachumrandung gegönnt, eine sogenannte „Attika“, also eine Umkleidung aus gebogenem Metall in Doppelstehfalztechnik. Frau K. verrät uns dazu:

„Die Attika wurde von einem Dachdecker vor Ort gebogen und am Gartenhaus befestigt, da wir diese Art Dachumrandung auch an unserem Haus haben und sich diese dann wiederholt.“

Hier die Umrandung im Aufbau, die Bleche stehen aufrecht nebeneinacher und bekommen ihre Dichtigkeit durch die verbindende Falzung.

Gartenhausaufbau Stehfalzdach

Alle Bleche sind montiert, es fehlt nur noch die Abschlussleiste.

alt="Gartenhausaufbau

Das Gartenhaus Avantgarde-44 ISO ist fertig.

Die graue Dachumrandung passt sehr gut zum Weiß der Wände und Türen. Der Terrassenbereich ist mit Bildern geschmückt. Eine Lampe und ein Wandregal sorgen für genug Licht und den leichten Zugriff auf Soßen und Gewürze beim Grillen.

Gartenhaus Avantgarde-44 ISO komplett

Der reine Aufbau hat laut Frau K. nur eineinhalb Tage gedauert, Anstrich und Dachdeckung mit der Attika wieder jeweils einen Tag.

So schnell kann es gehen, wenn Freunde mithelfen! Nun geht es an die Einrichtung.

Die Einrichtung: perfekt durchgestylt

Ein Gartenhaus einzurichten ist keine ganz triviale Angelegenheit. Jedenfalls dann nicht, wenn es wohnlich werden soll und nicht nur Gerätschaften und Werkzeuge dort lagern. Familie K. zeigt mit ihrer schicken Einrichtung, wie mit harmonisch aufeinander abgestimmten Farben eine ruhige, entspannte Atmosphäre entsteht – eine Harmonie in Weiß und Grau.

In weiß und einem sehr hellen Grau sind die Innenwände gestrichen – das  sorgt für maximale Helligkeit. Die Sitzgruppe mit mittelgrau gestrichenem Holztisch und grau gepolsterten Stühlen bietet Platz für fünf Personen. Am Panoramafenster bleibt außerdem noch genug Raum für einen bequemen Sessel mit Beistelltisch.

Gartenhaus Einrichtung

Passende Bilder und Deko-Objekte setzen schöne Akzente und sorgen dafür, dass der Raum nicht kahl wirkt.

Die klassische Petrolium-Lampe wird dank der modernen Leuchte über dem Tisch zur Belichtung nicht gebraucht, ist aber ein hübscher Eye-Catcher:

Gartenhaus Einrichtung

Ein Flaschenregal hält Gläser und geistige Getränke bereit.

Gartenhaus Einrichtung Regal

Auf der anderen Seite steht ein Schubladenregal in Weiß, auf dem ein TV-Gerät seinen Platz findet.

In der Ecke ein Deko-Arrangement aus Ästen, das eine Lichterkette trägt: genau die richtige Beleuchtung, wenn sonst nichts vom Blick auf den Bildschirm ablenken soll.

Gartenhaus Einrichtung Deko und TV

Frau K. schreibt:

„Wenn es abends kühler wird, sitzen wir gemütlich in der Hütte und essen und trinken! Auch zum Fußball schauen ist hier ein toller Platz! Wir sind gespannt, wie der Sommer mit dem tollen Gartenhaus wird!“

Umgeben von Palmen und Oliven

Zu guter Letzt noch ein Foto des Gartenhauses Avantgarde-44 ISO inmitten der Gartenanlage.

Gartenhaus Avantgarde-44 ISO mit Umgebung

Für Sichtschutz nach hinten sorgt eine Wandgestaltung aus graufarbigen Gabionen. Hell- und dunkelgraue Fliesen, graue und weiße Gartenmöbel und Pflanzgefäße – alles zusammen ergibt ein harmonisches Arrangement, das durch Palmen und eine große Olive einen mediterranen Touch bekommt.

Dank der umlaufenden indirekten Beleuchtung unter der Dachkante und der geschickt in den Boden integrierten Strahler bei den Gabionen ist das schicke Gartenhaus auch „by night“ nicht zu übersehen.

Gartenhaus Avantgarte-44 ISO bei Nacht

Wir bedanken uns bei Familie K. und wünschen viele Jahre Freude mit dem Gartenhaus Avantgarde-44 ISO!

Sie suchen zusätzliche Inspiration rund um die Gartengestaltung? Schauen Sie doch einmal auf unserem Pinterest-Kanal vorbei. Dort haben wir eine Vielzahl an schönen Boards zum Thema Haus, Garten und Gartenhaus für Sie zusammengestellt.

Folgen Sie uns auch gern auf Facebook, Instagram und Twitter, damit Sie keinen unserer neuen GartenHaus-Magazinartikel mehr verpassen.

***

Mehr zum Thema?

Kundenprojekte