Schmetterlingsgarten anlegen: So schaffen Sie ein buntes Blumenparadies

Schmetterlinge im Garten sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch nützlich, denn sie bestäuben die Blüten und sorgen so für ein prächtiges Gedeihen Ihrer Pflanzenwelt. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Blumen Sie Schmetterlinge in Ihren Garten locken und wie Sie ein Schmetterlingsbeet anordnen können.

Schädlinge im Gewächshaus: Mit diesen Pflanzen schützen Sie Ihr Gemüse

Neben Schädlingen wie weißen Fliegen, Blattläusen und Raupen, können auch Schimmelpilze und Viren die Freude an der Gemüseaufzucht im heimischen Gewächshaus trüben. Durch den Einsatz von Schutzpflanzen können Sie Ihre Aufzucht mit wenig Aufwand vor ungebetenen Gästen schützen – wir zeigen, welche Pflanzen geeignet sind und worauf Sie achten müssen. 

Upcycling: Das Kräuterbeet in der Europalette

Sie haben eine alte Europalette und wissen nichts damit anzufangen? Statt Feuerholz daraus zu machen, können Sie auch in wenigen Schritten ein Kräuterbeet darin unterbringen. Bloggerin Mona zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Kräuterpalette selber machen und bepflanzen können.

Garten neu anlegen: Tipps einer erfahrenen Gartenplanerin

Der Traum eines jeden Gartenliebhabers: einen Garten nach den persönlichen Wünschen und Vorstellungen gestalten. Wird der Traum zur Realität, kann die Aufgabe einen Garten von Grund auf neu zu planen überwältigend sein. Bloggerin und Gartenplanprofi Kathrin hilft weiter: Sie gibt Ihnen nützliche Ratschläge über das Anlegen von Gärten.

Strahlend schön in den Sommer – so gestalten Sie Ihren Garten ganz in Weiß

Wenn Sie Ihren Garten diesen Sommer zum Leuchten bringen wollen, dürfen Sie auf die Farbe Weiß nicht verzichten. Denn Blumenbeete, Bäume sowie Gartenhaus in der puren Farbe sorgen nicht nur für einen hellen Garten, sondern auch für aufgehellte Gemüter. Wie Sie Ihren weißen Garten gestalten, zeigen wir Ihnen hier.

Das selbstgebaute Tomatenhaus

In Hamburg steht ein Tomatenhaus – und zwar mitten in der Stadt. Großstädterin Frau Meise hat sich ihren Gartentraum mit einer Parzelle in Hamburg verwirklicht. Heute bekommen Sie einen Einblick in ihr Gartenparadies und das selbstgebaute Tomatenhaus.

Pflanzenpracht auf 6 m² – Mels Balkongarten

Was tun, wenn Sie sich nach einem Garten sehnen, aber nur einen tristen Balkon zur Verfügung haben? Gartenbloggerin Mel verwandelte die kahle Fläche ihres Balkons in ein grünes Paradies auf 6qm. Wie die Hobbygärtnerin das gemacht hat und wie sie ihre Balkonpflanzen pflegt, erfahren Sie hier.

Hoch, höher, Hochbeet: Selbstversorgung im Gemüsehochbeet

Das eigene Gemüse schmeckt doch am besten, findet auch Bloggerin Natascha. Sie lebt den Traum der Selbstversorgung mit ihrem eigenen Hochbeet. Wie die Großstädterin zur Hochbeetgärtnerin wurde und was sie dabei gelernt hat, erfahren Sie hier.

Kräuter im Einsatz – 4 Rezepte für alle, die Kräuter lieben

Frische Kräuter wecken Sommergefühle – doch nur solange sie genießbar sind. Deshalb zeigen wir Ihnen vier leckere Konservierungsmöglichkeiten, mit denen Sie sich das ganze Jahr über an Ihrem Kräutergarten erfreuen können.

Der ökologische Garten: Die 3 wichtigsten Grundregeln für nachhaltiges Gärtnern

Keine Chemie: Mit der Natur gärtnern statt gegen sie – so lautet das Grundprinzip des ökologischen Gartens. Doch ist eine prächtige Pflanzenvielfalt ganz ohne Pestizide und künstliche Düngemittel überhaupt möglich? Wir zeigen Ihnen drei Grundregeln für  den perfekten nachhaltigen Garten – ganz ohne Chemiekeulen!

Dekoideen für Ihre Gartenparty – Blumige Tische und leuchtende Highlights

Das Rezept für eine gelungen Gartenparty? Nette Gäste, leckeres Essen, gutes Wetter und die passende Dekoration. Mit diesen Ideen für Tischdeko und Gartenverschönerung sorgen Sie garantiert für perfekte Stimmung.

Mensch, Tier, Natur –
in Hannes‘ Permagarten arbeiten alle im Team

Während manche auf selbsternannte Profis oder chemische Mittelchen vertrauen, bittet Hanne die Natur um Unterstützung beim Gärtnern in ihrem Permagarten. Was genau Sie sich unter einer „permakulturelle Bewirtschaftung“ einer Grünfläche vorstellen können, erklärt Ihnen die Gärnterin höchstpersönlich.

Send this to friend