Gartenhäuser mit Terrasse

Ein Gartenhaus mit Terrasse ist eine Bereicherung für jeden Garten und bietet Raum zum Feiern, Spielen und Entspannen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

Gartenhaus mit Terrasse erweitert die Erholungsfläche

Ein Gartenhaus mit Terrasse ist eine Bereicherung für jedes Anwesen. Wer sein Gartenhaus mit 28mm Wandstärke nicht nur als Hobby- oder Abstellraum nutzen möchte, bekommt mit der zusätzlichen Terrassenfläche auch mehr Platz für Freizeit und Erholung. Der bauliche Aufwand hält sich dabei in Grenzen: Die Fläche muss zum Aufbau des Gartenhauses ohnehin vorbereitet werden – der Platz für die Terrasse entsteht da quasi nebenbei. Ob die Terrassenfläche nur auf die Grundfläche des Gartenhauses begrenzt bleibt oder noch darüber hinaus ausgeweitet wird, hängt von den individuellen Anforderungen und den jeweiligen Platzverhältnissen ab. Ein Gartenhaus mit Terrasse aus dem Angebot von gartenhaus-gmbh.de erfüllt in jedem Fall alle erforderlichen Voraussetzungen.

Individuelle Gestaltung der überdachten Fläche

Die in das Gartenhaus mit Terrasse integrierten Freiflächen sind stets überdacht und damit auch bei schlechteren Wetterverhältnissen gut nutzbar. Wie bei jedem anderen Gartenhaus auch, umfasst der Lieferumfang alle für den eigentlichen Hausbau nötigen Teile, von den Fundamenthölzern bis zum Dachbalken. Ob die Terrassenfläche dann mit Natursteinen, Steinplatten oder Holz ausgelegt wird, ist nicht zuletzt eine Geschmacksfrage, ebenso wie die Entscheidung, ob das Gartenhaus mit Terrasse nun mit einem Giebel- oder einem Flachdach ausgestattet sein soll. Allerdings kann die Terrassengestaltung Einfluss darauf haben, in welchem Umfang die Vorbereitung des Bauplatzes vorgenommen werden muss. In jedem Fall empfiehlt sich nach der Verdichtung der Grundfläche das Auftragen eines Unterbaus aus Kies oder Splitt, bevor die eigentliche Terrassenkonstruktion angelegt wird.

Umfangreiche Größenauswahl

Die Freifläche am Gartenhaus mit Terrasse kann offen gestaltet oder mit passenden Holzzäunen abgegrenzt werden – je nach Bausatz sind die nötigen Materialien für den Zaunbau und auch die erforderlichen Terrassenbretter bereits im Lieferumfang enthalten. Die Auswahl auf gartenhaus-gmbh.de umfasst nicht nur Gartenhäuser mit Grundflächen bis zu 30 Quadratmetern; auch die Flächenverteilung zwischen dem eigentlichen Gartenhaus und dem überdachten Terrassenteil ist variabel, so dass praktisch alle Vorstellungen realisiert werden können.

1 von 2