Flächenstrahler oder Keramikstrahler: Was ist besser?

Infrarotsaunen-skaliert

Sie haben sich für eine Infrarotkabine entschieden, doch sind sich unsicher, welche Art von Infrarot Wärmestrahler für Sie in Frage kommt? Wir haben im Folgenden Infrarot Flächenstrahler oder Keramikstrahler gegenübergestellt und verschaffen Ihnen dadurch einen Überblick.

Warum eine Infrarotkabine?

Eine Infrarotkabine als Alternative zu einer gebräuchlichen Sauna-Art bringt gesundheitliche Vorteile mit sich wie die wohltuende Wirkung auf Körper und Geist und hat auch therapeutische Zwecke. Welche diese im Einzelnen sind, verraten wir in unserem Artikel: Alternative zu Sauna und Dampfbad: die Infrarotkabine und ihr therapeutischer Nutzen.

Weitere Vorteile einer Infrarotkabine sind:

  • Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens 
  • Intensive Entspannung
  • Regeneration nach dem Sport

Infrarotkabinen: Welche Möglichkeiten an Infrarotstrahlung gibt es?

Eine Infrarotkabine gibt im Allgemeinen eine gewisse Wärmestrahlung ab, damit ein gesundheitlicher Mehrwert dem Benutzer gegenüber entsteht.

Dabei gibt es verschiedene Infrarot Wärmestrahler Arten, welche entweder einzeln oder kombiniert mit verschiedenen Strahlungen arbeiten. Diese orientieren sich an der optischen Strahlung und den bestimmten Wellenlängen.

Grundlegend gibt es drei Arten von Strahlungen:

  • Kurzwellige IR-A Strahlung
  • Mittelwellige IR-B Strahlung
  • Langwellige IR-C Strahlungen

Die mittelwellige IR-B und die langwellige (habe erst langweilige gelesen) erreichen nur die Hornhaut, wohingegen die kurzwellige IR-A Strahlung sogar die Unterhaut des menschlichen Körpers trifft. Die höheren Temperaturen einer Infrarotkabine können allerdings auch tiefer liegende Regionen im Körper gezielt erreichen, da der menschliche Körper Wärme leitet. Jeder Infrarot Wärmestrahler bietet jeweils eine andere Wirkung, denn die Strahlkraft erreicht unterschiedliche Punkte des menschlichen Körpers und unterschiedlichen Moleküle werden in Schwingung versetzt, wodurch Wärme erzeugt wird.

 

Wenn Sie eine schwächere Strahlung im C-Bereich suchen, empfehlen wir einen Flächenstrahler oder einen Magnesiumstrahler, weil sie meist von Kindern und älteren Menschen gut vertragen werden. Bevorzugen Sie höhere Temperaturen, sollten Sie zu einem Keramikstrahler oder einem Vollspektrumstrahler greifen.

 

Im Folgenden stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten von Infrarot Wärmestrahler im Detail vor:

 

weka-infrarotkabine-ranua-skaliert

WEKA Infrarotkabine Rauna mit Flächenstrahler

Flächenstrahler: Was ist ein Flächenstrahler?

In einer Infrarotkabine mit Flächenstrahler können Sie sich problemlos einen längeren Zeitraum aufhalten, weil dieser Infrarot Wärmestrahler ausschließlich mit der IR-C Strahlung arbeitet. Die Wärme im Raum wird gleichmäßig und lückenlos im Raum verteilt. Außerdem wird es durch das fehlende Eindringen in tiefere Hautschichten generell nicht zu heiß oder zu intensiv.

weka-infrarotkabine-milawfb3Jn3NYZfUX

WEKA Infrarot-Kabine Graphit 543 - Exklusives Sparset mit Keramikstrahler

Keramikstrahler: Was ist ein Keramikstrahler?

Keramikstrahler sind Punkt- und Stabstrahlerhaben und bestehen aus einer Mischung aus IR-B und IR-C Strahlung. Besonders effizient und sicher gelten diese Infrarot Wärmestrahler, da sie nicht nur die Luft in dem Raum, sondern vor allem die Personen oder die Gegenstände optimal erwärmen.

Vollspektrumstrahler oder Tiefenwärmestrahler: Wie funktioniert er?

Diese Art von Infrarot Wärmestrahler besteht aus einer Mischung aus allen drei Strahlungen und die Wärme und die Strahlung wird gleichmäßig verteilt. Dabei ist er sehr leistungsstark und universal einsetzbar. Durch die Wärme ist dieser Strahler für Kleinkinder und ältere Menschen mit ernsten Beschwerden eher ungeeignet. Tiefenwärmestrahler benötigen keine Vorheizzeit. Sofort nach dem Einschalten wird die Wärme konstant abgegeben.
finntherm-massivsauna-skaliert

FinnTherm Massivsauna Espoo Corner Infra+ mit Vollspektrumstrahler

Magnesiumstrahler: Was ist das?

Auch bei dem Magnesiumstrahler verteilt sich die Wärme aus einer Mischung aus alle drei Strahlungen, allerdings hat die IR-C Strahlung den Höchstanteil von ca. 95 Prozent. Eine geringe Vorheizzeit von einer Viertelstunde ist einer der Vorteile des Magnesiumstrahlers.
 

Was ist besser: Flächenstrahler oder Keramikstrahler?

Flächenstrahler und Keramikstrahler sind sehr unterschiedlich in ihrer Wirkungsweise. Deswegen werden wir diese Infrarot Wärmestrahler im Detail unter die Lupe nehmen.   Ob ein Flächenstrahler oder Keramikstrahler besser für Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, lässt sich anhand von Vor- und Nachteilen beider Infrarot Wärmestrahler bei einer Gegenüberstellung leichter herausfinden.

Flächenstrahler:

Vorteile
  • durch ausschließlich C-Strahlen angenehme, milde Wärmezufuhr
  • dringt nur in die obere Hautschicht ein
  • kein Mindestabstand zum Flächenstrahler nötig, keine Verbrennungen möglich
  • Nutzung auch für Kinder geeignet
  • rasche Verteilung der Wärme im ganzen Körper
  • gleichmäßiges und großes Bestrahlungsfeld
  • Bestrahlung von allen Seiten
  • schnelle Aufheizzeit
  • konstante Raumtemperatur während der ganzen Sitzung
Nachteile:
  • ausschließlich Infrarot C-Bereich und demzufolge keine hohen Temperaturen möglich
weka-infrarotkabine-osby-skaliert

WEKA Infrarotkabine Osby mit Flächenstrahler

Keramikstrahler:

Vorteile:
  • ideal für Therapiezwecke durch A- und B-Strahlung einsetzbar
  • Aufheizzeit beträgt nur etwa 10 bis 15 Minuten
  • Ziel-Temperatur von 50 – 60 C
Nachteile:
  • Anlehnen an die Wände könnte nach längerer Nutzung unangenehm heiß sein
  • Nicht für Kinder geeignet
infrarotkabine-mit-frau

WEKA Infrarotkabine MILA mit Keramikstrahler

Flächenstrahler oder Keramikstrahler: Fazit? 

Sie können letztendlich nur selbst entscheiden, mit welchem Infrarot Wärmestrahler Ihre Bedürfnisse am besten übereinstimmen. Sie sollten Ihre Infrarotsauna also nach Ihren eigenen und individuellen Bedürfnissen auswählen. Es kommt also darauf an, ob Sie sehr heiße Wärme oder eher die sanfte Wärme bevorzugen und wer mit Ihnen sauniert (z.B. Kinder oder ältere Menschen etc.), um die optimale Infrarotkabine, egal, ob mit Flächenstrahler oder Keramikstrahler, zu finden.

Collage_Infrarot


In unserem Onlineshop finden Sie eine Vielzahl an
Infrarotkabinen für Sie zusammengefasst.


Wir hoffen, Sie ein wenig inspiriert und gut beraten zu haben. Sie suchen zusätzliche Inspiration zum Thema Sauna und/oder Infrarotkabinen?
 Schauen Sie doch auf unserem Pinterest-Kanal vorbei. Dort haben wir eine Vielzahl an schönen Boards zum Thema zusammengestellt.

Folgen Sie uns auch gern auf Facebook, Instagram und Twitter, damit Sie keinen unserer neuen Artikel mehr verpassen.


***

Bilder: ©GartenHaus GmbH